Kategorie: Loch

  • Ist Logan Utah eine Mormonenstadt?

    Ist Logan Utah eine Mormonenstadt?

    Die Stadt wurde auf Terrassen des prähistorischen Lake Bonneville an der Mündung des Logan Canyon, 1.382 Meter über dem Meeresspiegel, in der Wasatch Range erbaut. Das Cache Valley wurde 1856 von Mormonen besiedelt und Logan wurde 1859 angelegt. Wie religiös ist Logan Utah? Wofür ist Logan Utah bekannt? Dieses Gebiet ist bekannt für seine Freizeitmöglichkeiten […]

  • Wie heißt die Innenstadt von Logan Utah?

    Wie heißt die Innenstadt von Logan Utah?

    Logan Downtown befindet sich im historischen Viertel Center Street, Logan. Warum heißt Logan Cache Valley? Viele der Trapper, die im Tal arbeiteten, kamen von der Hudson’s Bay Company, der Northwest Fur Company und der Rocky Mountain Fur Company. Der Name „Cache Valley“ wurde von den Pelzfängern abgeleitet, die ihre Handelswaren in Caches in dieser Region […]

  • Wann wurde das erste schwarze Loch im Weltraum entdeckt?

    Wann wurde das erste schwarze Loch im Weltraum entdeckt?

    1974 richteten die amerikanischen Astronomen Bruce Balick und Robert Brown Radioteleskope in Green Bank, W. Virginia, auf das Zentrum der Milchstraße und entdeckten einen schwachen Fleck, den sie für das zentrale Schwarze Loch unserer Galaxie hielten. Sie fanden es in einem Stück Himmel, bekannt als Schütze A, im Sternbild Schütze. Wer hat das Schwarze Loch […]

  • Wie viele Lichtjahre entfernt ist das nächste schwarze Loch?

    Wie viele Lichtjahre entfernt ist das nächste schwarze Loch?

    Wie viele Lichtjahre entfernt ist das Schwarze Loch? Nur 1.600 Lichtjahre entfernt ist das Schwarze Loch das der Erde am nächsten bekannte. Wie nah sind wir am nächsten Schwarzen Loch? Astronomen haben ein Schwarzes Loch entdeckt, das näher an der Erde liegt als alle anderen zuvor gefundenen. Sie ist etwa zehnmal so massereich wie unsere […]

  • Wie lange würde es dauern, bis zum nächsten Schwarzen Loch zu reisen?

    Wie lange würde es dauern, bis zum nächsten Schwarzen Loch zu reisen?

    Der nächste Kandidat für ein Schwarzes Loch ist ungefähr 1,3 Millionen Mal so weit entfernt wie Voyager 1. Die Sonde müsste mehr als 50 Millionen Jahre reisen (eigentlich viel mehr, da sie aufgrund der Schwerkraft der Sonne immer noch langsamer wird; sie hat es nicht getan Wir haben unsere Nachbarschaft noch nicht ganz verlassen), um […]

  • Was passiert, wenn ein Schwarzes Loch stirbt?

    Was passiert, wenn ein Schwarzes Loch stirbt?

    Wenn Schwarze Löcher verdunsten, werden sie immer kleiner und ihre Ereignishorizonte kommen den zentralen Singularitäten unangenehm nahe. In den letzten Momenten des Lebens von Schwarzen Löchern wird die Schwerkraft zu stark und die Schwarzen Löcher werden zu klein, als dass wir sie mit unserem derzeitigen Wissen richtig beschreiben könnten. Was passiert, nachdem Schwarze Löcher gestorben […]

  • Wie lange kann ein Schwarzes Loch bestehen?

    Wie lange kann ein Schwarzes Loch bestehen?

    Wenn Schwarze Löcher unter Hawking-Strahlung verdampfen, verdampft ein Schwarzes Loch mit Sonnenmasse über 1064 Jahre, was weitaus länger ist als das Alter des Universums. Ein supermassereiches Schwarzes Loch mit einer Masse von 1011 (100 Milliarden) M ☉ wird in etwa 2×10100 Jahren verdampfen. Hat ein Schwarzes Loch eine Lebensdauer? Mit der Zeit schrumpfen sie zu […]

  • Kann uns ein Schwarzes Loch erreichen?

    Kann uns ein Schwarzes Loch erreichen?

    Trotz ihrer Fülle gibt es keinen Grund zur Panik: Schwarze Löcher werden weder die Erde noch das Universum verschlingen. Es ist unglaublich unwahrscheinlich, dass die Erde jemals in ein Schwarzes Loch fallen würde. Dies liegt daran, dass ihre Gravitationskraft aus der Ferne nicht zwingender ist als die eines Sterns derselben Masse. Interessanterweise lautet die Antwort […]

  • Was liegt hinter einem Schwarzen Loch?

    Was liegt hinter einem Schwarzen Loch?

    Jenseits des EreignishorizontsEreignishorizontIn der Astrophysik ist ein Ereignishorizont eine Grenze, jenseits derer Ereignisse einen Beobachter nicht beeinflussen können. Wolfgang Rindler prägte den Begriff in den 1950er Jahren. Im Jahr 1784 schlug John Michell vor, dass die Schwerkraft in der Nähe von massiven kompakten Objekten stark genug sein kann, dass selbst Licht nicht entweichen kann. wo […]

  • Hat irgendetwas ein Schwarzes Loch überlebt?

    Hat irgendetwas ein Schwarzes Loch überlebt?

    Nichts entgeht einem Schwarzen Loch. Jede Reise in ein Schwarzes Loch wäre eine Möglichkeit. Die Schwerkraft ist zu stark und Sie könnten nicht in Raum und Zeit zurückgehen, um nach Hause zurückzukehren. Abgesehen davon würde Ihr Körper durch die Verkrümmung des Weltraums und die Menge an Strahlung, die den Ereignishorizont umgibt, gedehnt und zerstört werdenEreignishorizontIn […]

  • Wie weit sind wir vom Schwarzen Loch entfernt?

    Wie weit sind wir vom Schwarzen Loch entfernt?

    Ein schwarzes Loch ist der Punkt ohne Wiederkehr. Alles, was diesen Punkt passiert, wird vom Schwarzen Loch verschluckt und für immer aus unserem bekannten Universum verschwinden. Der Abstand vom Massezentrum eines Schwarzen Lochs bis zu dem Ort, an dem die Anziehungskraft der Schwerkraft zu stark ist, um sie zu überwinden, wird als Ereignishorizont bezeichnet. Was […]

  • Wie nah sind wir dem nächsten Schwarzen Loch?

    Wie nah sind wir dem nächsten Schwarzen Loch?

    Wie nah ist das nächste schwarze Loch an der Erde? Astronomen haben ein Schwarzes Loch entdeckt, das näher an der Erde liegt als alle anderen zuvor gefundenen. Sie ist etwa zehnmal so massereich wie unsere Sonne und liegt nur 1.600 Lichtjahre entfernt – im kosmischen Maßstab ziemlich nahe.4 дня назад Wie nah sind wir einem […]